Mikroverkapselte Produkte für die Lebensmittelindustrie

Flowactives® – Mikroverkapselte Produkte für die Lebensmittelindustrie

Flowactives®-Produkte verwenden die Mikroverkapselungstechnologie, ein Verfahren, das es ermöglicht, flüssige und feste, in Wasser unlösliche Rohstoffe zu schützen, sie in eine sehr dünne Membran zu packen und folgende Vorteile zu erzielen:

 

 

  • Umwandlung des Rohmaterials von flüssig zu fest
  • Abdeckung von Aromen und Gerüchen
  • Verbesserung der Stabilität des Wirkstoffs im Zeitverlauf
  • Hohe Temperatur- und Mischbeständigkeit
  • Reduzierung der Oxidation des Wirkstoffs
  • Konzentration des Wirkstoffs bis zu 87%
  • Verwendung bei der Herstellung von Tabletten und Kapseln zur kontrollierten Freisetzung des Wirkstoffs unter vordefinierten Bedingungen

 

Die Mikrokapseln können in ihrer Größe von 100 bis 1000 Mikron variieren, je nach Anwendungsbedarf und relativer Dichte des Öls.

Ätherisches Öl aus Rosmarin

Die Mikrokapseln mit Rosmarinöl werden in Verbindung mit anderen Pflanzenextrakten und choleretic-colagogue Pflanzen bei der Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet, die die Aufrechterhaltung der Leberfunktion fördern.

Ätherisches Öl aus Fischöl

Die im Fischöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren (EPA/DHA) spielen eine wichtige Rolle bei der Prävention und Behandlung.

 

Die Mikrokapseln wurden speziell entwickelt, um die Beförderung von Fischöl in festen oralen Formulierungen unter Beibehaltung seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu ermöglichen.

 

Darüber hinaus trägt die Mikrokapsel dazu bei, den für dieses Öl typischen schlechten Geschmack abzudecken.

Mischung aus Kümmel, Anis, Zimt und Fenchel

Mikrokapseln zur Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln, die zur Beseitigung von Luft im Magen und Darm (Aerophagie) und zur Linderung der damit verbundenen Schmerzen beitragen können.

 

Die Öle behalten ihre antimikrobiellen und antifermentativen Eigenschaften dank des Schutzes durch die Membran der Mikrokapsel.

Ätherisches Öl aus Pfefferminz

Das mikroverkapselte Minzöl ist bei Magen-Darm-Erkrankungen, eine wertvolle Hilfe für die Funktion der Leber und zur Förderung der Verdauung und wird durch eine dünne Membran geschützt, die seine Freisetzung in den Magen verringert, wo es Situationen schmerzhafter Magenreizung hervorrufen könnte.

 

Darüber hinaus ermöglichen die Mikrokapseln die Übertragung des Wirkstoffs (ätherisches Minzöl) auf den Darm und erhöhen so seine therapeutische Wirksamkeit.

Ätherisches Öl aus Ingwer

Ingweröl ist besonders aktiv bei der Bekämpfung häufiger Störungen wie Müdigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen und zeichnet sich durch einen starken und intensiven Duft aus.

 

Die Schutzmembran, aus der sich die Mikrokapsel zusammensetzt, ermöglicht es, den scharfen Geschmack zu maskieren, indem sie den direkten Kontakt des Öls mit den Geschmacksnerven verhindert, aber die Eigenschaften der aktiven Nutrazeutika unverändert beibehält.

Ätherisches Öl aus Serenoa Repens

Serenoa repens, das aus den Früchten einer Zwergpalme gewonnen wird und reich an Fettsäuren und Phytosterinen ist, wird zur Behandlung der Prostatahypertrophie und zur Bekämpfung von Haarausfall verwendet.

 

Die Mikrokapseln, die den Wirkstoff vor dem Magenabbau schützen sollen, können festen und orodispergierbaren Formulierungen zugesetzt werden, wobei die ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Öls erhalten bleiben.

Informationen anfordern


Thanks!